Die Wintersaison ist beendet, alle Anlagen sind geschlossen.
Die Wintersaison ist beendet, alle Anlagen sind geschlossen.
Bergün Filisur Tourismus

Kesch-Trek

Die alpine Bergtour im Keschgebiet zwischen Davos und Albulatal.

 

Unterwegs mitten in der Bündner Bergwelt lassen Sie den Alltag im Tal. Erleben Sie zu Fuss zwischen Davos und Albulatal die stille und spektakuläre Welt des Hochgebirges.

Der Kesch-Trek ist von Anfang Juli bis Ende September begehbar, mit Schnee muss dennoch gerechnet werden.

Leistungen

  • 1 Übernachtung im Mehrbettzimmer mit Halbpension im Walserhuus Sertig
  • 1 Übernachtung im Mehrbettzimmer mit Halbpension in der Kesch-Hütte SAC
  • 1 Übernachtung im Mehrbettzimmer mit Halbpension in der Es-cha-Hütte SAC
  • 1 Übernachtung im Doppelzimmer mit Halbpension in einem Partnerhotel Ihrer Wahl:
    Bergün: Hotel Piz Ela, Hotel Garni Albula
    Preda: Hotel Preda Kulm
  • Kesch-Trek Stoff-Lunchsäckli
  • Auf Wunsch vergünstigte Wanderkarte
  • Auf Wunsch Lunchpakete
  • Auf Wunsch kann eine zusätzliche Nacht im Hotel Ochsen in Davos gebucht werden (Kesch-Trek spezial)
  • Vegetarische Menus und Lunchpakete im Angebot, vegane Menus nur auf Anfrage direkt bei den Gastgebern.

 

Preise 2021

Kesch-Trek standard

  Erwachsene (ab 12 Jahren) CHF 360.00 Euro 345.00
  Erwachsene (ab 12 Jahren) SAC/Alpenclub Mitglied CHF 340.00 Euro 325.00
  Kinder (unter 12 Jahren) CHF 200.00 Euro 195.00

 

Kesch-Trek spezial (Zusatzübernachtung im Hotel Ochsen)

  Erwachsene (ab 12 Jahren) CHF 465.00 Euro 445.00
  Erwachsene (ab 12 Jahren) SAC/Alpenclub Mitglied CHF 445.00 Euro 425.00
  Kinder (unter 12 Jahren) CHF 272.00 Euro 265.00

 

Zusatzleistungen

  Wanderkarte 258 T Bergün/Bravuogn 1:50'000 CHF 18.00 Euro 18.00
  Lunchpaket (Sandwich, Frucht, Riegel) CHF 12.00 Euro 12.00

 

Kesch-Trek Buchung

Buchungsanfragen müssen spätestens zwei Tage vor Wanderbeginn bei uns eingehen. Für kurzfristigere Buchungen wenden Sie sich bitte direkt an die Gastgeber der Unterkünfte.

 

Buchen Sie den Kesch-Trek gleich hier

 

Annullationen / No-Show-Gebühren

1.1. Annullationen, Änderungen und Verschiebungen von Reservationen sind bis spätestens 2 Tage vor der reservierten Übernachtung bis um 16.00 Uhr per Mail an info@berguen-filisur.ch oder telefonisch kostenlos möglich.

1.2 Für nicht oder zu spät gemeldete Annullationen und Verschiebungen von Reservationen oder Änderungen der Personenanzahl ist der Gastgeber (HüttenwartIn/Hotelier) berechtigt, die No-show-Gebühr in Rechnung zu stellen.

1.3 Die No-show-Gebühr gemäss Art. 1.2 entfällt, wenn der Gast schriftlich mittels Belegen nach-weist, dass die Beanspruchung der reservierten Dienstleistung wegen Wetterereignissen (bestätigte Unwetterwarnung von MeteoSchweiz für besagte Route und besagten Tag verunmöglicht wurde oder die Reise aufgrund von Krankheit oder Unfall abgebrochen werden musste. Der Gastgeber
(HüttenwartIn/Hotelier) ist in diesen Fällen direkt bis um 18.00 Uhr am Vorabend der reservierten Übernachtung darüber zu informieren.

Bitte beachten Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen betreffend Stornierungen, etc.

 

Schutzmassnahmen in den SAC Hütten betreffend Covid-19:

Es ist obligatorisch, dass jeder Gast folgendes selbst mitbringt:

  • Hüttenschlafsack (dünner Seiden- oder Baumwollschlafsack)
  • Kissenbezug ca. 40x60 cm
  • Handtuch
  • Abfallsäckli (Abfall wieder mit ins Tal nehmen)
  • Desinfektionsmittel
  • Schutzmaske

 

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien