• Alle Anlagen sind geöffnet
  • ab sofort verkehren keine Schlittelzüge mehr
  • Clix-il böt heute geschlossen
  • ​​​Die Langlaufloipe Filisur ist geschlossen
  • Die Eisfelder Bergün und Filisur sind geschlossen

Parc Ela-Trek

Chuabödeli
Der Parc Ela Trek führt auf 2000 m ü. M. und höher, durch die alpine Gebirgslandschaft des Parc Ela, dem grössten Naturpark der Schweiz, im Herzen von Graubünden.

Der Parc Ela Trek führt auf 2000 m ü. M. und höher, durch die alpine Gebirgslandschaft des Parc Ela, dem grössten Naturpark der Schweiz, im Herzen von Graubünden.

Auf 222 Kilometern und 15'000 Höhenmetern, werden 20 Pässe überquert und 25 Alpen durchwandert: Entlang von unberührten Bachläufen zu den schönsten Bergseen der Schweiz. Über artenreiche Bergwiesen und Moorlandschaften, durch lichte alpine Wälder und Zwergstrauch-Heiden und weiter hinauf, zu den alpinen Rasen- und Pioniergesellschaften. Dorthin, wo Fels und Eis dominieren, wo die seltenen Alpenblumen noch in den höchsten Lagen von Schmetterling und Co. besucht werden, und die grossen Eisströme eine archaische Landschaft modelliert haben.

Unterwegs lässt sich die rätoromanische, walserdeutsche und italienische Sprach-Kultur erleben. In den Etappenorten erwarten dich Gastfreundschaft und regionale Spezialitäten.

Der Parc Ela-Trek verläuft durchgehend auf bestehenden, markierten und signalisierten Bergwanderwegen. Die technische Anforderung ist mittel (T3), konditionelle Anforderung: mittel bis schwer.

Parc Ela Trek

Der Parc Ela-Trek.

auf einen Blick

222 Kilometer und 15'000 Höhenmeter.

Mehr anzeigen
Agrotourismus

Agrostourismus Sägässähenki in Jenisberg. Aussergewöhnliches Schlaferlebnis

Hier entdecken!
Mehr anzeigen
Jenisberg

Chesa sut Baselgia in Stuls. Übernachten abseits vom Rummel

Hier entdecken!
Mehr anzeigen
img_wt1_hgfhdeabd

Einkehr-Tipp in Jenisberg. Kuchen, Plättli und mehr

Hier entdecken!