Die Sesselbahn Darlux und das Bergrestaurant La Diala sind am Mittwoch, 04.08.2021 witterungsbedingt geschlossen. 

Graubünden-Route

Schwer
30.1 km
3:00 h
1173 Hm
476 Hm
img_4kq_cfgjfcdg
img_4kq_bbdgdgdhg_574vy1u
Etappe 2 Thusis–Bergün
Technik /6
Kondition 6/6
Höchster Punkt  1372 m
Tiefster Punkt  668 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Thusis
Ziel Bergün/Bravuogn
Koordinaten 46.701981, 9.446347

Beschreibung

Wild und steil durch die Schinschlucht nach Tiefencastel, später leichtfüssig und friedlich durch das Alvaneuer Albulatal, wo Schwefelquellen Linderung versprechen, hoch oben die roten Züge auf dem gekrümmten Landwasser-Viadukt.

Wegbeschreibung

Achtung: Verkehrsreiche Hauptstrasse Thusis-Tiefencastel (gefährliche Tunnels in der Schinschlucht, Velolicht einschalten). Wir empfehlen, für die Strecke Thusis-Tiefencastel die Rhätische Bahn zu benützen.

Verantwortlich für diesen Inhalt Verein Parc Ela.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.