Die Sesselbahn Darlux und das Bergrestaurant La Diala sind am Sonntag, 01.08.21 witterungsbedingt geschlossen.

Mehr erfahren

528 Schneeschuhtrail Palpuogna

Mittel
4.4 km
1:35 h
189 Hm
189 Hm
img_4kq_cfcggbjb
img_4kq_cffedghc

3 Bilder anzeigen

img_4kq_cfcggaeb_574vy1u
Schneeschuhwanderung durch die Winterlandschaft rund um den kleinen Ferienort Preda auf alten Säumerpfaden, zu Besuch beim schönsten Flecks der Schweiz, dem Lai da Palpuogna und auf Streifzug durch verschneite Föhrenwäldern.
Technik 3/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  1965 m
Tiefster Punkt  1778 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Bergün, Preda
Ziel Bergün, Preda
Koordinaten 46.58842, 9.776994

Beschreibung

Nach bequemem Passaufstieg mit der Rhätischen Bahn auf der UNESCO-Welterbe-Bahnpionierstrecke bis Preda, führt die Schneeschuh-Rundwanderung ab dem Bahnhof auf der alten Säumerroute über den Gratrücken Crestas da Palpuogna zum Palpuognasee. Dieser idyllisch gelegene See wurde in einer Umfrage zum „schönsten Fleck der Schweiz“ erkoren. Im Winter ist er meist von Schnee bedeckt, aber wenn das Wetter genügend kalt und niederschlagsarm ist, gefriert der See zu Schwarzeis und es kann sogar darauf Schlittschuh gefahren werden.

Der Rückweg folgt zuerst der im Winter gesperrten Pass-Strasse talwärts und verläuft dann entlang dem Wanderweg durch den Wald Lavizun bis zum Bahnhof Preda. Dort befindet sich das Hotel Preda Kulm, wo man sich ein warmes Getränk gönnen kann.

Geheimtipp

Möchten Sie auf Ihrer Schneeschuhwanderung begleitet werden? Mark Sport bietet auf Anfrage geführte Touren an.

Sicherheitshinweis

Den aktuellen Lawinenbericht finden Sie unter www.slf.ch oder laden Sie sich die kostenlose App White Risk herunter.

Bitte verlassen Sie den Weg nicht, dies zu Ihrer eigenen Sicherheit und zum Schutz der Wildtiere.

Benützung des Trails auf eigene Gefahr.

Verantwortlich für diesen Inhalt Bergün Filisur Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.