Eisfeld Bergün Filisur

Natureisfeld Bergün

img_4kq_cejabjja
Curling

Schlittschuhlaufen mitten in Bergün

Beschreibung

Das Natureisfeld von Bergün befindet sich beim Schulhausplatz, gleich gegenüber vom Hotel Kurhaus.

Bei guten Eisverhältnissen ist das Eisfeld von Ende Dezember bis Ende Februar für alle begeisterten Schlittschuhläufer offen. Es stehen auch Eishockeytore und Stehhilfen zur Verfügung.

Bei Mark Sport im Dorfzentrum können die passenden Schlittschuhe gemietet werden.

Eishockey-Fans können jeweils am Freitagabend beim Training des HC Albula zuschauen. Den Matchplan für die Heimspiele finden Sie auf www.hcalbula.ch.

 

 

Preise

Das Natureisfeld steht gratis zur Verfügung und ist abends beleuchtet.

Öffnungszeiten

Bei guter Witterung ist das Eisfeld täglich von Ende Dezember bis Ende Februar geöffnet.

Montag             10.00 – 17.15 / 18.15 – 21.30 Uhr

Dienstag           10.00 – 18.00 Uhr                        

Mittwoch          10.00 – 17.15 / 18.15 – 21.30 Uhr

Donnerstag      10.00 – 17.15 / 18.15 – 21.30 Uhr

Freitag               10.00 – 19.30 Uhr

Samstag            10.00 – 17.15 / 18.15 – 21.30 Uhr

Sonntag            10.00 – 17.15 / 18.15 – 21.30 Uhr

 

Während der Trainings- und Heimspiele des HC Albula bleiben die Eisfelder gesperrt, siehe separater Aushang.

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit der Rhätischen Bahn bis Bergün. Von dort sind es ca. 10 min zu Fuss bis zum Eisfeld.

Anfahrt

Mit dem Auto bis zum Schulhaus Bergün

Parken

Kostenpflichtige Parkplätze beim Schulhaus

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Bergün Filisur Tourismus.