Wellness Bergün Filisur

KurBad Bergün

img_4kq_gaeehahg
img_4kq_gaeehahf

6 Bilder anzeigen

img_4kq_gaeehahh
Geniessen Sie die Sauna, den Ruheraum sowie die Pools mit Blick auf das umliegende Bergpanorama.

Beschreibung

Dort, wo der Tuors-Bach ins Dorf hineinfliesst, steht seit 1906 das Kurhotel Bergün. Was einst zu Bauzeiten der Albula-Bahnlinie als attraktiver Luftkurort für die Gäste geplant war, lockt über 100 Jahre später mit einem KurBad. Nun steht hier das Wasser im Zentrum. Und das Beste: Im KurBad sind auch Nicht-Kurhaus-Gäste herzlich willkommen!

Eingebettet in die imposante Bergwelt und mit der beruhigenden Geräuschkulisse der Natur im Hintergrund, ist direkt beim Kurhotel ein weiterer Ort zum Entspannen und Energietanken entstanden. Geniessen Sie die Sauna im historischen Eiskeller, unterhalb des Ruhe-Pavillons. Oder erholen Sie sich im Outdoor-Bereich im warmen Sprudelbecken (32 Grad) oder Kühlbecken (10 Grad). Zudem können Sie sich im KurBad am Trinkbrunnen mit frischem Mineralwasser stärken – dem „Ava da Bravuogn“.

  • Sprudelbecken mit 32° «Ava Cuetschna»
  • Durchfluss-Kühlbecken mit 10° «Ava Cuetschna»
  • Sauna im historischen Eiskeller, Mineralwassertauchbecken (ab 16 Jahren)
  • Ruhe- & Yoga-Pavillon
  • Erholungsraum
  • Massage (sporadisches Angebot, im Aufbau)
  • Trinkbrunnen mit Albula Mineralwasser «Ava da Bravuogn»

Preise

Preise (2 Stunden Aufenthaltsdauer)

  • Hotelgäste: im Zimmerpreis inbegriffen inkl. Bademantel
  • Ferienwohnungs-Gäste: Erwachsene CHF 15 / Kinder CHF 10, auf Wunsch Bademantel für CHF 8 erhältlich
  • Externe Gäste (Reservation maximal 24 Stunden im Voraus): Erwachsene CHF 25 / Kinder CHF 15, auf Wunsch Bademantel für CHF 8 erhältlich

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Sommersaison: 14:00 – 20:00 Uhr (Kinder 14:00 – 17:00 Uhr)

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Bergün Filisur Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.