• Alle Anlagen sind geöffnet
  • Schlittelbahn Preda - Bergün mit dem Regionalzug 38 stündlich xx.14 Uhr erreichbar 
  • ​​​Die Langlaufloipe Filisur ist geschlossen
  • Die Eisfelder Bergün und Filisur sind geschlossen

Wir übernehmen Verantwortung.

Das Bündner Bergmanifest

Keyvisual Manifest (Copyright: Graubünden Ferien / Marco Hartmann)
Graubünden ist Ausflugsziel für Wander*innen, Outdoor-Spielplatz für Familien, Tourenparadies für Biker*innen, Freibad für Wasserratten–kein Wunder, zieht es immer mehr Menschen in die Berge. Aber: Je mehr Menschen in der Natur unterwegs sind, desto mehr Sorge muss jeder einzelne tragen, damit sie intakt bleibt.
Aus diesem Grund hat Graubünden Ferien das Bündner Bergmanifest verfasst. Es zeigt in zehneinfachen Punkten, wie wir alle respektvoll mit den Bergen und allen Lebewesen, die dort zuhause sind, umgehen können.

Zehn Punkte für einen respektvollen Umgang

Das Bündner Bergmanifest hält in 10 Punkten fest, wie man sich respektvoll gegenüber Natur und Tierwelt verhaltet:

Bekennen Sie sich zum Bündner Bergmanifest

Die Namen der ersten 10'000 Personen, die sich zum Bündner Bergmanifest bekennen, werden auf dieser Webseite veröffentlicht.

Das Bündner Bergmanifest–eine Initiative von Graubünden Ferien für einen nachhaltigeren Tourismus.

10'000 Namen bis Ende Sommer
Graubünden Ferien gibt Gästen und Einheimischen die Möglichkeit, sich aktiv zum Bündner Bergmanifest zu bekennen. Je mehr Menschen sich zum Manifest bekennen, desto grösser wird die Wirkung sein!