Aktive Auszeit

Digital Detox Aktiv
Bewegung und frische Alpenluft machen fit und glücklich. Die Gedanken schweifen, der Alltag ist weit weg. In unseren kleinen und feinen Regionen können Sie wunderbar abschalten. Lassen Sie sich inspirieren von unseren Programmvorschlägen.

Hinweis: Bitte beachten Sie die Durchführbarkeit der Angebote!

Tag 1

Ganztags

Eisenbahnwelt

Der Landwasserviadukt ist mit einer Gesamtlänge von 142 Metern das grösste und spektakulärste Bauwerk auf der Albulastrecke der Rhätischen Bahn. Wandern Sie entlang der Landwasser und bestaunen Sie die 65 Meterhohen Pfeiler. Der Viadukt unweit von Filisur ist der Endpunkt des Bahnerlebnisweges.
Auf dieser Wanderung von Preda via Bergün nach Filisur erhalten Sie Einblick in die Welt der Rhätischen Bahn. Sie erfahren auf dem Bahnerlebnisweg Spannendes über die Geschichte des UNESCO Welterbe Rhätische Bahn in der Landschaft Albula/Bernina.

Unser Geheimtipp für die Verpflegung nach der Wanderung ist das Restaurant Bahnhöfli in Filisur. Lassen Sie sich von der lokalen Küche überraschen.

Mehr zum Landwasserviadukt

Tag 2

Ganztags

Heidis Bergwelt

Erwandern Sie Schweizer Geschichte im Parc Ela. Heidi gehört zur Schweiz wie Käse und Schokolade. Bestaunen Sie die Heidihütte und erhaschen Sie einen Blick durch die offene Hüttentüre, wenn die Gastgeberfamilie zuhause ist. Denn hier oben, hoch über Filisur, wurden 1952 und 1954 die ersten Heidi-Filme gedreht, und es sieht heute noch genauso aus wie damals. Nehmen Sie die schöne und leichte Rundwanderung auf dem Heidiweg unter die Füsse und wandern Sie hoch über dem Albulatal durch die naturnahe Maiensäss-Landschaft, mit stetem Blick auf den Piz Ela.

Mehr zur Heidi-Hütte