Angebot

Wildbeobachtung

Hirsch
Safari auf Bündner Art

In der Abenddämmerung, wenn sich das Wild langsam aus seinem Versteck wagt, geht es los auf die Pirsch mit dem Bergüner Jäger Toni Cavelti.

Der Blick durchs Fernrohr lässt selbst das Rotwild zum Greifen nah erscheinen.

Weitere Informationen

  • Die Tiere werden vom Feldweg aus beobachtet. Daher eignet sich die Wildbeobachtung auch für Gäste ohne Wandererfahrung.
  • Der Anlass findet nur bei trockener Witterung statt.
  • Kinder ab 6 Jahre
  • Es können max. 15 Personen teilnehmen.
  • Treffpunkt: Dorfplatz (beim Volg) in Bergün

Anmeldung

  • Eine Anmeldung bis am Vortag um 17.00 Uhr bei Bergün Filisur Tourismus ist erforderlich.
  • Auf Anfrage bieten wir für Gruppen auch an anderen Daten Führungen an.

Kontakt

Bergün Filisur Tourismus
Tel.: +41 (0)81 407 11 52
info@berguen-filisur.ch